Zubereitungszeit: aktiv 30 Minuten. Insgesamt 45 Minuten

Zutaten für 2 Personen:

  • 10 Stück weißer Spargel
  • 100 g frischer Blattspinat
  • 3 große reife Tomaten
  • 10 Stück Parmaschinken
  • 2 Eigelb
  • 50 g Butter
  • 1 TL Salz, 1 Prise Muskat, 1 Prise Pfeffer und 1 Prise Chilli

Zubereitung:

Spargel schälen (von der Spitze aus nach unten – das Ende am Schluss abschneiden). Im kochenden Wasser etwa 5 -7 Minuten sehr bissfest vorkochen. Die Auflaufform einfetten und den Ofen auf 180 ° vorheizen. Blattspinat waschen, zerkleinern und in die Auflaufform geben.  Den Spargel einzeln in ein Blatt Parmaschinken einwickeln, über den Blattspinat einzeln auflegen.

Nun die Tomaten würfelig schneiden. Butter schmelzen und die Tomatenwürfel beigeben. 2 Eigelb untermischen und mit Salz, Pfeffer, Chilli und Muskat würzen. Tomatenmasse über die Spargel Röllchen geben. Das Ganze für 10 bis 15 Minuten in den Ofen geben.

Guten Appetit 😊

Top